Samstag, 11. Januar 2014

Kleben, Spachteln, Sägen und mehr

 Eine große Anzahl Kollegen sind dem Aufruf gefolgt und somit konnte vieles erledigt werden.



Im Klubraum wurde die Unterkonstruktion für die Montager der Gipskarton Feuerschutzplatten weiter gemacht. Dazu gehörte auch die im Zwischnraum liegenden Elektroleerverrohrung herzustellen.

Sigi sägt

Markus klebt

Lutzt studiert

Erwin putzt aus
 In anderen Räumen wurde noch gespachtelt und geglättet.

Seppt glättet





















Lassen die Gipspaltten im Werkstattbereich direkt befestigen? Oder müssen die Kollegen nun dort ewig ihre 'tragende Rolle' beibehalten ;-)

ohne Worte


 Zu guter Letzt wurden auch noch Balken versetzt








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen